Zum Inhalt springen

Ist das Canon RF 50mm f1.8 im Jahr 2023 noch gut?

Hallo Leute. Heute werden wir uns die neue Version des Objektivs ansehen, über das wir letzte Woche gesprochen haben, und zwar das Canon RF 50mm f1.8 STM....

Wir werden uns ansehen, wofür es gut ist, wer es kaufen sollte, wer nicht, und ob Sie sich diese neue RF-Version des Objektivs zulegen oder bei Ihrer älteren EF-Version bleiben und einen Adapter anbringen sollten.

Sollten Sie das Canon RF 50mm f/1.8 im Jahr 2022 kaufen?

Blende und Brennweite

Lassen Sie uns zunächst über die Blende und die Brennweite sprechen. Wie der Name schon sagt, hat dieses Objektiv eine feste Brennweite von 50 mm, und die Blende öffnet sich bis zu f/1,8.

Der Vorteil einer festen Brennweite ist, dass sie schärfere Bilder erzeugt. Andererseits hat die Möglichkeit, die Blende bis auf f/1,8 zu öffnen, den Vorteil, dass mehr Licht einfällt und man so auch bei schlechten Lichtverhältnissen fotografieren kann.

Das ist besonders praktisch, wenn Sie während der goldenen Stunde Porträtfotos machen und das natürliche Licht langsam zur Neige geht. Wenn Sie eine 18-55-mm-Kit-Objektivoder dem Canon EF 75-300mm-Objektiv wären Sie gezwungen, entweder die Aufnahme zu beenden oder den ISO-Wert zu erhöhen, was zu lauteren Fotos führen würde.

Mit dem Canon RF 50mm f1.8 STM können Sie noch eine Weile weiter fotografieren. Und dank der kreisrunden Blende mit 7 Lamellen erhalten Sie ein wunderschönes, weiches Bokeh.

Als kurze Randnotiz: Ich habe sowohl das 18-55mm Kit-Objektiv als auch das 75-300mm Objektiv getestet auf meinem YouTube-Kanal.

Bevor wir uns der Größe und der Bauweise dieses Objektivs zuwenden, ist es wichtig, die Mindestfokussierentfernung zu erwähnen, die bei 0,98 Fuß oder 11,76 Zoll liegt. Das ist wichtig zu wissen, denn jedes Objektiv hat eine Mindestfokussierentfernung.

In der Praxis bedeutet dies, dass das Objektiv Probleme hat, richtig zu fokussieren, wenn Sie versuchen, Ihr Motiv zu fotografieren, wenn Sie zu nah dran sind. Es braucht einen Mindestabstand zwischen ihm und dem Motiv, um richtig scharfstellen zu können.

Canon RF 50mm f1.8 Objektiv
Aufgenommen mit: Canon EOS R5 + Canon RF 15-35mm f2.8 L IS USM

Größe & Aufbau

Kommen wir nun zum Abschnitt Größe und Aufbau. Wie Sie vielleicht anhand der Aufnahmen erkennen können, ist dieses Objektiv recht kompakt.

Ähnlich wie sein älteres EF-Geschwisterchen sieht er auf meinem Schreibtisch wie ein Spielzeug aus. Canon R5. Die Tatsache, dass das Objektiv mit einem Gewicht von nur 159 g recht leicht ist, trägt zum spielzeugähnlichen Eindruck dieses Objektivs bei.

Die Abmessungen des Objektivs betragen 1,61 x 2,72 x 2,72 Zoll. Die Verarbeitungsqualität ist insgesamt gut, vor allem, wenn man die Metallfassung des Objektivs betrachtet.

Weibliches Modell, Screenshot aus einem Video, das mit der Canon R5 und dem Canon RF 50mm f1.8 Objektiv aufgenommen wurde - 07 - 01
Aufgenommen mit: Canon EOS R5 + Canon RF 50mm f1.8 STM / Modell: @ho.peony

Bildqualität

Nun wollen wir uns damit befassen, warum dieses Objektiv und sein älteres Geschwistermodell als "Nifty Fifty" bezeichnet werden. Einfach ausgedrückt: 50 mm ist eine großartige Brennweite für eine Vielzahl von Anwendungen.

Porträts

Man kann damit Porträts aufnehmen, Produktfotografie betreiben, wenn man will, Tiere in freier Wildbahn einfangen, wenn sie nicht zu weit weg sind, und man kann es sogar für Straßenfotografie verwenden.

Einer der Vorteile dieses Objektivs für die Straßenfotografie ist die Tatsache, dass es so klein ist. Aufgrund seiner geringen Größe werden die Leute weniger eingeschüchtert sein, wenn sie es sehen, als bei einem größeren Objektiv. Außerdem ermöglicht es die Brennweite von 50 mm, das Motiv aus größerer Entfernung zu fotografieren, so dass man nicht unangenehm nah herangehen muss.

Schwaches Licht

Wir haben bereits einige andere Vorteile erwähnt, z. B. die Tatsache, dass Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen Aufnahmen machen können, aber es gibt auch einen großen Vorteil für Videoaufnahmen, vorausgesetzt, Sie verwenden eine Kamera wie z. B. die Canon R5, die über eine körpereigene Bildstabilisierung verfügt.

Bildstabilisierung

Durch die Verwendung des RF-Systems kann die Kamera mit dem Kameragehäuse kommunizieren, wodurch Sie eine Verwacklungskorrektur von bis zu 7 Blenden erreichen können.

Das ist ziemlich gut, denn man würde nicht erwarten, dass ein Objektiv wie dieses tatsächlich über Bildstabilisierungsfunktionen verfügt. Sie müssen allerdings sicherstellen, dass Sie die körpereigene Stabilisierung im Kameramenü aktiviert haben.

Übrigens, ich habe sowohl die Kanone Rund die R5 auf meinem YouTube-Kanal.

Sehen Sie sich das an, bevor Sie den Canon R5 im Jahr 2022 kaufen!

Wenn Sie daran interessiert sind, einen der in diesem Artikel erwähnten Artikel zu kaufen, habe ich unten Affiliate-Links und auch einige sehr nützliche Links zu verschiedenen Arten von Tools, die ich zum Erstellen von Videos verwende.

Zusätzlich zur Stabilisierung sorgt die STM-Funktion des Objektivs für einen sanften und leisen Autofokus bei der Videoaufzeichnung und bei der Aufnahme von Fotos. Dies ist besonders bei Videoaufnahmen nützlich, da es weniger wahrscheinlich ist, dass unerwünschte mechanische Objektivgeräusche die Tonspur beeinträchtigen.

Nachdem wir nun all die großartigen Möglichkeiten dieses Objektivs vorgestellt haben, möchte ich Ihnen einige Fotos und Videos zeigen, die ich mit der Canon R5 aufgenommen habe.

Weibliches Modell, Screenshot aus einem Video, das mit der Canon R5 und dem Canon RF 50mm f1.8 Objektiv aufgenommen wurde - 12 - 01
Aufgenommen mit: Canon EOS R5 + Canon RF 50mm f1.8 STM / Modell: @ho.peony

Kontrolle

Was die Bedienung angeht, so verfügt das Objektiv über die übliche AF/MF-Taste an der Seite und einen schönen Steuerring, mit dem man den Fokus manuell steuern kann.

Langlebigkeit

Wie bei den meisten Objektiven würde ich empfehlen, vorsichtig zu sein, wenn es um die Langlebigkeit des Objektivs geht, zumal es keine Wetterabdichtung hat. Ich würde mir eventuell einen Filter dafür zulegen, so wie ich ihn für mein Canon RF 15-35mm f2.8 L IS USM Objektiv.

Schlussfolgerung

Und nun das Fazit. Sollten Sie das Canon RF 50mm f1.8 STM kaufen?

Wie wir bereits festgestellt haben, macht dieses Objektiv wunderschöne Fotos und Videos, und seine unglaubliche Vielseitigkeit bedeutet, dass jeder Fotograf und Videofilmer ein solches Objektiv in seiner Tasche haben sollte.

Da dies jedoch der Fall ist, besteht die Möglichkeit, dass Sie bereits die EF-Version dieses Objektivs besitzen und sich fragen, ob es sich lohnt, das neue Objektiv zu kaufen.

Wenn Sie bereits viele EF-Objektive besitzen, würde ich Ihnen empfehlen, sich den Adapter zuzulegen. Das kostet zwar ein bisschen Geld, aber Sie können Ihre alten Objektive weiterverwenden und müssen streng genommen kein neues RF-Glas kaufen.

Canon RF 50mm f1.8 Objektiv
Aufgenommen mit: Canon EOS R5 + Canon RF 15-35mm f2.8 L IS USM

Das ist vor allem dann der Fall, wenn Sie hauptsächlich nur Fotos machen wollen. Wenn Sie auch Videos aufnehmen möchten, empfehle ich Ihnen die RF-Version, insbesondere wegen der Bildstabilisierung, die in Verbindung mit der Canon R5 angeboten wird.

Wenn Sie einen der Artikel, die ich in diesem Artikel erwähnt habe, kaufen oder sehen möchten, wie viel sie in Ihrem Land kosten, habe ich unten einen Link, über den Sie sie ansehen können.

Vielen Dank für die Lektüre meiner Rezension des Canon RF 50mm f1.8 STM. Ich lade Sie ein, einen Blick auf einige meiner anderen Artikel zu werfen. Wir haben für jeden etwas dabei, egal ob Sie sich für Audio, oder Kameras und Objektive. Alternativ, wenn Sie Videorezensionen bevorzugen, können Sie auch einen Blick auf meine YouTube-Kanal.

Produkt-Links

Unten finden Sie alle Artikel, über die ich in diesem Artikel gesprochen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert